8. Simon Wüsthoff Gedenkturnier

07.07.2018

Nachdem das Turnier letztes Jahr witterungsbedingt abgesagt werden musste, lud die Nordtribüne Lustenau am 07. Juli zum bereits 8. Simon Wüsthoff Gedenkturnier. Der Wettergott sollte dieses Jahr mitspielen und so durften wir uns den gesamten Tag über strahlenden Sonnenschein freuen.


Am Rheinvorland wurde wie immer für kulinarische sowie fußballerische Leckerbissen gesorgt. Auch in diesem Jahr durften wir uns wieder über zahlreiche Gäste freuen um an diesem besonderen Tag Simon zu gedenken.


Nach spannenden Vorrundenspielen qualifizierten sich die „Nordfront Lustenau“ und „Team Augsburg“ aus Gruppe A, sowie „Team 51er“ und „Luschnous Jugend“ aus Gruppe B für die Halbfinalspiele.
In diesen gingen jeweils die Teams aus Gruppe B knapp als Sieger hervor und zogen somit ins Endspiel ein. 

 

In einem hart umkämpften Finale konnte sich letztlich „Luschnous Jugend“ knapp mit 1:0 durchsetzen und holte so zum 1. Mal den begehrten Pokal. Gratulation Jungs!

SIMON UNVERGESSEN!

 

 

 

Please reload

aktuelles

Please reload