21. FAC - Austria Lustenau

24.02.2017

Jeder Einzelne freute sich schon seit Tagen und Wochen auf das erste Spiel im Frühjahr. Am Ende blieb dann wieder nur die Ernüchterung. Hier ein kurzer Bericht.

 

Die Szene fuhr dieses Mal in kleineren Gruppen per Zug, 9er und Autos nach Wien, da ein paar Leute doch noch in Wien bleiben wollten. Schlussendlich traf man sich mit knapp 30 Leuten vor dem Spiel in einer Bar neben dem FAC Platz, um sich gemeinsam einzustimmen. Nachdem bei unserer Ankunft die Meinungsverschiedenheiten mit dem Ordnerdienst geklärt wurden, machten wir es uns auf der Gegengerade gemütlich.

 

Zur Leistung der Mannschaft auf dem Platz bedarf es nicht allzu vieler Worte. So etwas wollen wir das Frühjahr 2017 nicht mehr sehen, denn das vergrault der Austria einige Zuschauer. Auch die Supportleistung unsererseits war nicht das Gelbe vom Ei. So war es einfach ein Tag zum Streichen.

 

Daher unser Aufruf an alle Austrianer: Am Freitag alle auf die Nord und wieder Vollgas geben, um gemeinsam zurück auf die Erfolgsspur zu kommen.

 

Please reload

aktuelles

October 9, 2019

Please reload